Wildfire Training Seminar

After the 2018 fire season, the Fire Service Berlin hosted a full day of wildfire training

Overall Rating

Uploaded Files 0
Participants 0
Comments 0

Shared knowledge case: Wildfire Training Seminar

Overview


Der Sommer 2018 war und ist immer noch ein ausgesprochener Feuer-Sommer für unsere Wälder in Deutschland und Zentraleuropa. Eine ungewohnt hohe Zahl von Vegetationsbränden zwingt zur Diskussion der Ursachen einerseits, regt aber auch zum Nachdenken an, was zukünftig getan werden kann und muss.

Erste schnelle Reaktionen befassen sich wie üblich sofort mit der Feuerwehr und der Frage, wie die Einsatzkräfte in Zukunft noch besser und effizienter vorgehen können –  also der reaktive Ansatz und die Bekämpfung des Symptoms, aber nicht der Ursache. Selbstverständlich brauchen wir Feuerwehren, die bestmöglichst ausgebildet und ausgerüstet sind. Der Blick über unsere Ländergrenzen hinweg bietet zahlreiche Möglichkeiten, hier nachzubessern. Die European Forest Risk Facility und das weitere Netzwerk sind seit langem in diesem Bereich des länderübergreifenden "Exchange of Experts" tätig. Allerdings nicht nur auf reaktiver Seite sondern auch und vorallem in den Bereichen Prävention und Erhöhung der Resilienz.

Die FFW Berlin, Einsatzbereitschaft IV, hat bereits im September 2017 das Thema Waldbrand geschult und nun im September 2018 nachgelegt. In der Ausbildung am 22.9.2018 wurde an verschiedenen Stationen geuebt und auch die Theorie weitergebildet. Schwerpunkt war hierbei die Einfache Taktische Waldbrandprognose. Hier wird durch Analyse der Feuerfaktoren das gegenwärtige und zukuenftige Feuerverhalten bestimmt und darauf basierend eine sinnvolle und sichere Taktik abgeleitet.

Im FileManager befinden sich neben den Schulungsunterlagen auch Bilder und Videomaterila aus den Bränden in Beeltiz-Fichtenwalde als auch Treunbrietzen.

Tags: fire

Users


Rating


Overall rating
(You rated: Star(s))

Files